Home
Menü:
Home
Administrator
Login





Passwort vergessen?
Noch kein Benutzerkonto?
Registrieren
Neu:

Ab sofort können Sie im Passwortgeschützten Bereich Filmanleitungen zum Sperren in Channelrush und zum Sperren in Supranational (Columbus/Nina) abrufen...

 
Herzlich Willkommen

Image

HOTEL-SUPPORT INFO SEITE! 

Auf dieser Seite erhalten Sie Arbeitsanweisungen für Hotels.

Entdecken Sie hierbei wie einfach es ist, mittels eines  Channelmanagers mit einem Schlag mehrere Internetportale, wie z. B. expedia.de, hrs, lastminute.com, hotel.de, venere.com usw. gleichzeitig steuern können.

Registrieren Sie sich, damit Sie die Seite benutzen können

oder loggen Sie sich zunächst Links mit dem Benutzernamen und Ihrem persönlichen Passwort ein.

Ihr Bernd Ulrich Keller




 
User online
Wetter
  • Allgemeine Wetterlage
    Heute ist es im Süden und Südosten bedeckt mit Niederschlägen, südlich der Donau länger andauernd. Die Schneefallgrenze liegt zwischen 400 und 600 m, in den Ostalpen auch darüber. In Staulagen von Alpen, Schwarzwald und Alb gibt es viel Neuschnee mit Schneebruchgefahr. Auf der Alb fallen bis 20 cm Neuschnee (Unwetter). Im Norden und Westen wechseln aus Sonne und Wolken sich ab und örtlich treten Regen-, Schnee-, und Graupelschauer auf. Vereinzelt sind Gewitter möglich. Zur Küste hin sind auch längere heitere Abschnitte zu erwarten. Die Höchstwerte liegen zwischen 6 und 12 Grad, im Bergland und an den Alpen bei -1 bis 4 Grad. Der Wind weht in Böen mäßig bis frisch, im Bergland stark aus West bis Nordwest. In der Nacht zum Donnerstag bringen dichte Wolken im Süden und Südosten weitere Niederschläge. Oberhalb von 500 bis 600 m schneit es. An den Alpen können noch einmal um 10 cm Neuschnee hinzukommen. Sonst werden die Schauer selten und die Wolken lockern vermehrt auf. Die Tiefstwerte liegen zwischen +2 und -2 Grad, in höheren Lagen um -4 Grad. Milder bleibt es nur unmittelbar an der See.
Ruhr 2010